Freitag, 17. Juni 2011

Three times ... Knorkator

Vorweg: Ein der schönsten Nachrichten des auslaufenden Jahres 2010 war für mich die Ansage, dass Knorkator "mit dem Aufhören aufhören" wollen - ein Plan, der mir denn auch in einigen Wochen ihren Auftritt beim Wacken Open Air bescheren wird. Letzte Woche sprach ich mit einem Teilnehmer einer Biotechtagung in Brügge über die Band und heute morgen wachte ich mit dem Ohrwurm "Geschlechtsverkehr" der Band auf. Nachdem nun auch die Reaktionen auf das gepostete Kinderlied bei facebook eindeutig sind, wird es einfach Zeit für eine Huldigung an die Krachmacher aus Köpenik.

Weiterer Worte zur Band, zur Musik, zu den Texten und den Typen zu verlieren, lohnt eigentlich nicht - die Songs und Aufttritte sprechen für sich selbst. Hier also eine Auswahl von drei Songs, die mich seit den 90ern begleiten (und prägen):





.... und so wahnsinnig viele weitere .... !

Keine Kommentare: