Sonntag, 11. September 2011

Falls das noch nicht angekommen ist:

Die Einführung eine Bildfilters in der Wikipedia halte ich persönlich nicht nur für eine vollkommen bekloppte Idee, sondern tatsächlich für einen durch nichts zu legitimierenden Eingriff in das System Wikipedia.

1 Kommentar:

Marcus Cyron hat gesagt…

+1 - aber wie wir in Nürnberg lernen durften, ist was wir denken hier Wurscht, die Foundation macht qua Wassersuppe, was sie für richtig hält, und wem es nicht passt - tja. Right to leave.