Donnerstag, 31. Januar 2013

Ein Asteroid namens ... Wikipedia

Der Einfachheit klaue ich mal den neuen Wikipedia-Artikel:

(274301) Wikipedia

(274301) Wikipedia ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 25. August 2008 um 22:47 Uhr UTC am 2001 erbauten privaten Observatorium im ukrainischen Andruschiwka (IAU-Code A50) entdeckt wurde.
Der Asteroid ist nach dem Onlinelexikon Wikipedia benannt. Der Vorschlag des Namens kam vom Vorstandsmitglied der Wikimedia Ukraine, Andrij Makucha.Eingereicht wurde der Vorschlag vom Inhaber des Observatoriums, Jurij Iwaschtschenko. Am 27. Januar 2013 wurde der Name von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) einstimmig akzeptiert und veröffentlicht.

(Artikel: Gereon K., Versionsgeschichte, CC-by-sa 3.0)